Kundenbewertungen
5.00
∅ aus 148 Bewertungen

Cholesterin mit Haferbrei senken - So gehts

Haferbrei senkt Cholesterin


Haferflocken sind reich an Ballaststoffen. Studien belegen, dass
sie im Darm die Aufnahme von Cholesterin mindern. Wer mit
einem Haferbrei zum Frühstück in den Tag startet, senkt daher
seinen Cholesterin-Spiegel merklich.
dazu, fertig! Mit Schmelzflocken geht es auch ohne Kochen.

Marion Putt - Naturprodukte-Putt

 

Für Sie gelesen: Frau Aktuell 52/2018

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.